Archivierter Artikel vom 22.12.2016, 16:44 Uhr
Plus
Kaisersesch

VG Kaisersesch: Umlage wird um zwei Prozentpunkte gesenkt

In seiner letzten Sitzung 2016, die auch die erste im neuen Verwaltungsgebäude im umgewidmeten Technologie- und Gründerzentrum (TGZ) ist, verabschiedet der Verbandsgemeinderat Kaisersesch (VG) einstimmig den Haushaltsplan für 2017. Darüber können sich die Ortsgemeinden freuen, denn die VG-Umlage wird von bisher 36 auf 34 Prozent gesenkt. Gleichzeitig weist Bürgermeister Albert Jung darauf hin, „dass wir diesen Umlagesatz in Zukunft voraussichtlich nicht halten können“.

Lesezeit: 2 Minuten