Plus
Briedel

Verlust auf Briedeler Höhen: Weißtanne teilt Schicksal mit einstigem „Hörnerbaum“

Die mächtige, 35 Meter hohe Weißtanne vor dem Portal der Sündkapelle hoch über Briedel wurde im Oktober ein Opfer des Sturmtiefs „Ignatz“. Wie sich zeigte, waren die inneren Schäden des Baumes doch größer, als allgemein angenommen wurde. Zum Glück fiel der dicke Baumstamm in den angrenzenden Wald und verschonte die davor stehende Sündkapelle.

Lesezeit: 2 Minuten