Archivierter Artikel vom 15.07.2016, 09:59 Uhr
Plus
Koblenz/Kail

Verhindern Uhu und zwei Burgen „Windmühlen“?

Die Gemeinde Brieden will in der Gemarkung Kail zwei Windkraftanlagen bauen. Doch den Bauantrag des Betreibers AboWind lehnte der Kreis Cochem-Zell ab, weil diese Anlagen das Landschaftsbild der Mosel und der Reichsburg sowie der Burg Coraidelstein beeinträchtigen und auch ein Risiko für ein Brutvorkommen von Uhus darstellen würden. Dagegen klagte der Betreiber, vor dem Verwaltungsgericht in Koblenz trafen sich die Parteien zur mündlichen Verhandlung.

Lesezeit: 2 Minuten