Archivierter Artikel vom 09.07.2017, 18:42 Uhr

Verhaltensregeln der Polizei für den Einbruchschutz

1. Schließen Sie immer die Haustür ab, wenn Sie Ihr Haus verlassen – auch wenn es nur für kurze Zeit ist.

2. Verschließen Sie beim Fortgehen alle Fenster. Vergessen Sie dabei nicht die gekippten Fenster.

3. Verstecken Sie ihren Schlüssel niemals draußen. Einbrecher kennen jedes Versteck.

4. Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln Sie das komplette Schloss aus.

5. Geben Sie keine Hinweise auf ihre Abwesenheit. Ihre Wohnung soll belebt wirken.

6. Achten Sie auf unbekannte Personen in Ihrem Haus oder in Ihrer Nachbarschaft.

Wollen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung einbruchssicher machen? Fragen Sie die Polizei! Das Zentrum Polizeiliche Prävention ist unter der Telefonnummer 0261/103-0 oder per E-Mail an beratungszentrum. koblenz@polizei.rlp.de zu erreichen. red