Archivierter Artikel vom 13.12.2011, 16:43 Uhr
Plus
Cochem

Verhängnisvoller Fehler an der Vorfahrtsstraße

Ein halbes Jahrhundert ist ein 74-Jähriger aus der Eifel ohne nennenswerten Unfall Auto gefahren. Mit dem Gesetz ist er nie in Konflikt gekommen. Doch vor einem Jahr trifft der Rentner an einer Kreuzung eine falsche Entscheidung mit der Folge, dass ein junger Autofahrer sein Leben lassen muss.

Lesezeit: 2 Minuten