Archivierter Artikel vom 01.11.2021, 16:42 Uhr

Veranstaltungen im Kapuzinerkloster

Noch drei Veranstaltungen stehen in diesem Jahr im Kulturzentrum Kapuzinerkloster in Cochem an. Am Donnerstag, 4. November, spielt das Kölner Klassik Ensemble „Duo Kravets-Kassung“, das mit der seltenen Kombination von Cello und Gitarre die Zuschauer begeistern möchte.

Ingo Oschmann tritt am Samstag, 20. November, im Pater-Martin-Saal auf. Der Komiker bringt „Mit Abstand: Mein bestes Programm!“ auf die Bühne. Lokalmatador Matthias Ningel bietet am Freitag, 3. Dezember, mit dem Blick fürs Paradoxe das literarische Klavierkabarett „Widerspruchsreif“ den Besuchern des Klosters. ker