Archivierter Artikel vom 01.10.2014, 16:28 Uhr
Plus
Müllenbach

US-Amerikaner suchen in der Eifel nach Spuren ihrer Vorväter

23 000 Menschen sind zwischen den Jahren 1840 und 1871 aus der Eifel in die USA ausgewandert. Jetzt, Generationen später, machen sich Nachfahren der Auswanderer auf den Weg, um nach Wurzeln ihrer Familien zu forschen.

Lesezeit: 3 Minuten