Archivierter Artikel vom 24.01.2022, 17:42 Uhr
Plus
Ulmen

Ulmen heißt seinen neuen Pfarrer willkommen

Unter feierlichen Orgelklängen hielt der neue Pfarrverwalter Pater Christoph Kübler (SCJ) mit weiteren neun Priestern, drei Diakonen und einer Gemeindereferentin nebst fünf Messdienern feierlichen Einzug in die St.-Matthias-Pfarrkirche Ulmen. In der heiligen Messe wurde der neue leitende Pastor gebührend willkommen geheißen. Die Einführung selbst übernahm der stellvertretende Dechant, Pfarrer Paul Diederichs. Er dankte seinen Priesterkollegen und den vielen Menschen, die sich in der Vakanz engagiert mit in das Ulmener Pfarreienleben eingebracht hatten und es immer noch tun. Daneben begrüßte er auch die kommunalen Vertreter.

Von Heinz Kugel Lesezeit: 2 Minuten