Archivierter Artikel vom 21.07.2012, 13:17 Uhr
Plus
Pommern

Uferrock 2012: Erster Festivaltag am Pommerner Moselufer

Der erste Tag des Uferrock-Festivals in Pommern ist vorbei. Den Anfang machte die Band New Day Do awn aus Bonn mit Frontsängerin Maria Franz. Bei Regen ließen die Zuschauer noch auf sich warten. Einen beeindruckendes Set boten anschließend die Mannheimer von My Baby Wants To Eat Your Pussy. Die Musiker rund um Sänger Ziggy Has Ardeur spielen eine Mischung aus Glamrock, Artrock, Funk, Pop und Metal. Mit Songs wie Wild Child überzeugten die Baden-Württemberger das Publikum. Top Act des Abend war die Crossover Band 4Lyn. Die aggressieve Formation aus Hamburg hatte das Festival schnell im Griff, allerdings hat sich beim Sound und den Songs seit den Anfängen vor mehr als 10 Jahren wenig getan.

Lesezeit: 1 Minuten