Plus
Cochem

Über Handwerksberufe informiert: Gymnasiasten erobern das Gewerbegebiet

Das Projekt „Junge Talente Cochem“ als Türöffner: 54 Schüler des Martin-von-Cochem-Gymnasiums nutzten den Betriebs- und Berufserkundungstag, um sich in Betrieben Infos aus erster Hand zu holen und handwerkliche Berufe auszuprobieren.  Foto: HwK Koblenz/Jens Fiedermann
Das Projekt „Junge Talente Cochem“ als Türöffner: 54 Schüler des Martin-von-Cochem-Gymnasiums nutzten den Betriebs- und Berufserkundungstag, um sich in Betrieben Infos aus erster Hand zu holen und handwerkliche Berufe auszuprobieren. Foto: HwK Koblenz/Jens Fiedermann

Handwerk als Beruf liegt im Trend – auch für Gymnasiasten. Das wurde jetzt deutlich als Schülerinnen und Schüler des Martin-von-Cochem-Gymnasiums Betriebe in Cochem besuchten und sich über die Vioelfalt der Handwerksberufe informierten.

Lesezeit: 2 Minuten
Die Zahl unterschriebener Lehrverträge im Handwerk steigt Wochen vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres, „was natürlich eine gute Nachricht ist, denn der Fachkräftemangel im Handwerk ist und bleibt das bestimmende Thema“, so Jens Fiedermann, Leiter des Bereichs Ausbildungswesen bei der Handwerkskammer (HwK) Koblenz. Den positiven Trend prägen viele Faktoren – ...