Archivierter Artikel vom 26.01.2021, 08:55 Uhr

Touristische Vermarktung unter einem Dach

Mit dem Zusammenschluss von drei Verbandsgemeinden (Daun, Ulmen, Wittlich-Land) aus drei benachbarten Landkreisen (Vulkaneifel, Cochem-Zell, Bernkastel-Wittlich) zur Gesellschaft „GesundLand Vulkaneifel“, die ihren Sitz in Daun hat, ist eine gemeinsame touristische Infrastruktur aufgebaut worden.

Durch die Zusammenarbeit der Kurorte Daun, Manderscheid und Bad Bertrich wird die Region seit Anfang des Jahres 2014 unter einem gemeinsamen Dach vermarktet.