Archivierter Artikel vom 04.11.2018, 17:26 Uhr
Plus
Müden

Theatergruppe Ha-rimm: Wenn Müdener den Extremurlaub nebenan planen

Campen im Wohnzimmer, geht das? Und wozu sollte das gut sein? Wer sich am Wochenende das Stück „Der Traumurlaub“ von der Müdener Theatergruppe Ha-rimm angeschaut hat, kann diese Fragen jetzt leicht beantworten. Denn dass man durchaus in der „Stuff“ – sozusagen als Vorbereitung auf einen Extremurlaub in Moselkern – sein Zelt aufschlagen kann, haben die Darsteller von Ha-rimm mit viel Humor unter Beweis gestellt. Zum Dank dafür gab es an drei Spieltagen reichlich Lacher und viel Applaus von rund 1000 Gästen.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten