Archivierter Artikel vom 14.10.2010, 11:42 Uhr
Cochem

Tagesbetreuung ist eine Hilfe für Familien

Die Tagespflege spielt bei der Kinderbetreuung im Kreis Cochem-Zell eine immer größere Rolle. Derzeit werden im Kreis rund 130 Kinder von 90 Tageseltern betreut. Der Bedarf steigt.

Der Bedarf an Tageseltern steigt auch im Kreis Cochem-Zell.
Der Bedarf an Tageseltern steigt auch im Kreis Cochem-Zell.
Foto: dpa

Cochem-Zell – Die Tagespflege spielt bei der Kinderbetreuung im Kreis Cochem-Zell eine immer größere Rolle. Derzeit werden im Kreis rund 130 Kinder von 90 Tageseltern betreut. Der Bedarf steigt.

18 Tageseltern haben in der Kreisverwaltung ein Zertifikat als Tagesbetreuungsperson erhalten. Über einen Zeitraum von Februar bis Juli hatten sich die Teilnehmer in der Kreis-Volkshochschule weitergebildet, um dieses Zertifikat zu erlangen und sich so für ihre Arbeit mit Kindern fortzubilden und zu qualifizieren. „Sie leisten einen wichtigen Beitrag bei der Betreuung von Kindern außerhalb des familiären Umfeldes“, betonte Landrat Manfred Schnur.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Freitagsausgabe der Rhein-Zeitung Cochem-Zell.