Cochem

Tag der offenen Tür: Musikschule Cochem-Zell öffnet ihre Türen

Ein Mädchen spielt auf einer Geige
Ein Mädchen spielt auf einer Geige (zu dpa: «Musikschule in Elbe-Elster hat künftig Kunstschulbereich») +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Robert Michael/picture alliance/dpa

Zum Tag der offenen Tür lädt die Kreismusikschule für Sonntag, 23. Juni, von 14 bis 17 Uhr ein. Die Veranstaltung findet im Schulzentrum Martin-von-Cochem-Gymnasium statt. Es werden Angebote für Kinder und Erwachsene vorgestellt.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Los geht es um 14 Uhr mit einem Konzert, in dem Schüler die große Bandbreite des Instrumentenangebots präsentieren. In den Unterrichtsräumen werden dann die einzelnen Instrumente vorgestellt. Kinder und Eltern können diese unter fachlicher Anleitung ausprobieren. Darüber hinaus kann eine kostenlose Schnupperstunde vereinbart werden.

Das Angebot der Kreismusikschule beginnt für Kinder ab zwei Jahren mit dem Musikgarten. Weiter geht es für die Kinder im Vorschulalter mit der musikalischen Früherziehung. Für ältere Kinder bietet sich der Vorinstrumentalunterricht sowie der Instrumentalunterricht an. Nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene können sich zum Instrumental- und Gesangsunterricht anmelden. Zusätzlich bietet die Kreismusikschule Ensemblefächer an, welche für Schüler der Kreismusikschule kostenlos sind. red

Die Anmeldungen für das Schuljahr 2024/25 werden im Schulbüro entgegengenommen unter Tel. 02671/611 47 oder im Internet unter der Adresse www.kms-cochem-zell.de