Archivierter Artikel vom 05.06.2018, 06:00 Uhr
Plus
Cochem

Stadtwaldlinie: Ein Verkehrsgutachten soll Lösungen liefern

Die Stadtwaldlinie ist die Verkehrsader in der Stadt: Die wegen einiger umgestürzter Bäume und den damit verbundenen Aufräumarbeiten kurzfristig notwendig gewordene Sperrung der Stadtwaldlinie hat es deutlich gezeigt: Um einen möglichst störungsfreien Verkehrsfluss bei einer eventuell nochmals kurzfristig notwendig werdenden Sperrung beziehungsweise bei dem angestrebten Ausbau zu gewährleisten, soll nach Angaben von Verbandsgemeinde-Bürgermeister Wolfgang Lambertz von der Verbandsgemeinde für die Stadt ein Verkehrsgutachten in Auftrag gegeben werden. „Dabei sollen die Interessen der Bürger in der Oberstadt besondere Beachtung finden“, betont der VG-Chef.

Lesezeit: 3 Minuten