Archivierter Artikel vom 11.05.2015, 18:24 Uhr
Plus
Kaisersesch

Stadtbild hat sich stetig gewandelt

Ausstellungswände mit Vorher-nachher-Bildern in der Alten Schule demonstrieren, wie sich die Stadt Kaisersesch seit 2000 entwickelt und verändert hat. Vor 15 Jahren wurde das damals gerade mal drei Jahre junge Eifelstädtchen in das Städtebauförderprogramm des Landes Rheinland-Pfalz aufgenommen. Als Beitrag zum ersten Tag der Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden stellt Stadtbürgermeister Gerhard Weber den Bürgern die Ergebnisse der kommunalen Maßnahmen in Kaisersesch vor.

Lesezeit: 2 Minuten