Cochem-Zell

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage: Wurden Kinder mit kaltem Wasser gequält?

Eine 37-jährige Mutter aus dem Landkreis Cochem-Zell soll ihre eigenen Kinder misshandelt haben, indem sie die unbekleideten Minderjährigen mit kaltem Wasser bespritzte. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat daher kürzlich Anklage beim Amtsgericht Cochem erhoben.

Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net