Archivierter Artikel vom 11.05.2022, 15:59 Uhr
Plus
St. Aldegund

Spenden gesammelt: Für ukrainische Kinder 50 Kilometer gewandert

50 Kilometer wandern an einem Tag, um Geld für ukrainische Flüchtlingskinder aufzutreiben. Spontan hat die Unternehmerin Elina Döpgen aus St. Aldegund dies bei einer Tageswanderung von Cochem nach Koblenz gemacht und dabei 1567 Euro für einen guten Zweck gesammelt.

Von Dieter Junker Lesezeit: 2 Minuten