Zell

Spaß und Bewegung auch in der Corona-Zeit: Bei Ferien-Skatern läuft es wie am Schnürchen

Im Rahmen der diesjährigen Ferienangebote der Verbandsgemeinde Zell stehen auch zwei Inlinerfahrten nach Reil auf dem Programm. Beim ersten Treffen herrscht großer Andrang an jugendlichen Skatern an der Pündericher Fähre. Doch kommt das begehrte Programm wegen der Corona-Pandemie überhaupt ins Rollen? Als Erster bereits fix und fertig angezogen, in orangefarbener Schutzkleidung, wartet der neunjährige Linus und stellt ungeduldig die Frage: „Können wir heute Inliner fahren?“ Die gute Nachricht für ihn und seine acht weiblichen Altersgenossinnen lautet Ja. „Endlich!“ Es fällt ihm ein Stein vom Herzen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net