Archivierter Artikel vom 13.08.2021, 17:30 Uhr
Plus
Kaisersesch

Smartquart Kaisersesch: Planungsphase bald beendet

Seit zwei Jahren läuft das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie mit 60 Millionen Euro ausgestattete Projekt „SmartQuart“ in den drei Städten Essen, Bedburg und Kaisersesch. In der Eifel soll in einem Reallabor erforscht werden, wie aus regenerativen Energien Wasserstoff erzeugt, gespeichert und verteilt werden kann. Allerdings ist das auf fünf Jahre angelegte Projekt noch weitgehend in der Planungsphase, zu sehen ist bisher nichts. Eine Vortragsreihe in Kaisersesch sollte nun zeigen, wie es um das „SmartQuart“ in der Eifel steht.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten