Archivierter Artikel vom 18.08.2022, 18:00 Uhr
Plus
Lutzerath

Sitzgelegenheit Postkutsche: Lutzerath weiht Postplatz ein

Zur Kirmes hat die Eifelgemeinde Lutzerath nun auch offiziell den Historischen Postplatz eröffnet, der bereits 2020 fertiggestellt wurde. Wo vor wenigen Jahren noch ein abbruchreifes Gebäude an der Trierer Straße stand, findet sich nun ein überdimensionales Basaltkunstwerk in Form einer Postkutsche, das an die Geschichte des Ortes – lange Zeit war Lutzerath eine wichtige Station für den Postverkehr zwischen Trier und Koblenz – erinnert.

Von Kevin Rühle Lesezeit: 1 Minuten