Archivierter Artikel vom 12.10.2020, 10:18 Uhr
Plus
Treis-Karden/Koblenz

Sexueller Missbrauch: Angeklagter flüchtet ins Ausland

Ein Mann aus dem Kreis Cochem-Zell befindet sich auf der Flucht vor der Justiz. Am Tag der Hauptverhandlung taucht er nicht auf. Nach Aussage seines Sohnes hat er sich ins Ausland abgesetzt.

Von Philipp Wirtz Lesezeit: 1 Minuten