Archivierter Artikel vom 10.02.2018, 05:45 Uhr
Plus

Serie „Hinter den Kulissen“: Stephan Hilken reflektiert Lokales britisch-böse in der Bütt

Immer wieder fährt sich Stephan Hilken mit der Hand durchs Haar, macht sich konzentriert hier und da Notizen auf seinen Textskripten. Um ihn herum ist die Probe in vollem Gange. Die Mitglieder der Gruppe „Baddanouhdah“ liegen sich in den Armen, mimen bekannte Gesichter aus Welt- und Lokalpolitik. Gewohnt politisch wird das Programm werden, das wie immer aus Hilkens Feder stammt. Bereits mit 13 Jahren hat der „Peff“, als der er in Cochem den meisten eher bekannt ist, angefangen, Texte für den Karneval der Moselstadt zu schreiben.

Lesezeit: 9 Minuten