Archivierter Artikel vom 28.09.2018, 18:00 Uhr
Cochem/Büchel

Serenade zum 60. Verbandsgeburtstag in Cochem: Luftwaffe feiert Verbundenheit mit der Region

Als die Fackelträger den Enderplatz betreten, ist die Festlichkeit zu spüren. In den Reihen der rund 250 geladenen Gäste: Uniformierte hoher und höchster Dienstränge, aus Deutschland und den USA. Spätestens mit dem ersten Klang des Musikkorps der Bundeswehr aus Siegburg ist es nicht mehr zu überhören: Das ist ein besonderer Abend, der mit einem Empfang auf der Reichsburg enden wird. Das Taktische Luftwaffengeschwader 33 Büchel feiert sein 60-jähriges Bestehen gemeinsam mit der Garnisonsstadt Cochem. Diese Partnerschaft besteht seit 55 Jahren. „Wir erfreuen uns an einer jahrzehntelang gewachsenen Unterstützung durch die Bevölkerung der Region.“ Von Freundschaft ist die Rede. Das wird Oberstleutnant Thomas Schneider, seit rund 100 Tagen neuer Geschwaderkommodore, an diesem Abend noch häufiger sagen.

Petra Mix Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net