Archivierter Artikel vom 20.02.2021, 16:15 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Sechs Fragen an Kerstin Geesdorf (FDP): Funkloch muss Fremdwort werden

Die Landtagswahl 2021 wird unter ganz besonderen Umständen stattfinden. Schwieriger denn je zuvor ist es aufgrund der Pandemie für die Kandidaten, ihre potenziellen Wähler zu erreichen. Haustürgespräche fallen weg, ebenso wie große Wahlkampfveranstaltungen. Rede- und Informationsbedarf gibt es dennoch. Wie stehen die Kandidaten zu den Themen, die derzeit viele Menschen bewegen, die in Cochem-Zell, dem Wahlkreis 15, am 14. März ihre Stimme abgeben? Wie allen anderen Kandidaten auch, hat die RZ-Redaktion Kerstin Geesdorf (FDP), sechs Fragen gestellt, deren Antworten zeigen sollen, wie die Kandidatin tickt.

Von Petra Mix Lesezeit: 5 Minuten
+ 23 weitere Artikel zum Thema