Archivierter Artikel vom 05.10.2017, 17:07 Uhr
Plus
Cochem

Schrittweise und mit Spaß zu mehr Fitness

Zur Sportkleidung trägt Agi Olah ein Headset. Die 65-Jährige steht einer Gruppe von rund 20 Frauen vor, die den Anweisungen, die sie über ein Mikrofon gibt, folgen. Seit 30 Jahren ist Olah Trainerin in der Abteilung Aerobic des Cochemer Karate-Dojo-Vereins. Montags, mittwochs und donnerstags bietet die Sportgruppe Bewegungskurse für Sportbegeisterte Männer und Frauen an. Einige Teilnehmer sind schon seit den Anfängen dabei, die rhythmische Bewegung zu fetziger Musik macht immer noch Spaß. „Man muss sich so auf die Schrittfolge konzentrieren, dass man alles um sich herum vergisst“, sagt Anita Heinze aus Cochem. Sie ist eine der Frauen, die seit 25 Jahren zu der Gruppe gehören, die sich mittwochs abends in der Sporthalle des Gymnasiums trifft.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten