Archivierter Artikel vom 03.07.2013, 14:42 Uhr
Plus
Senheim/Berlin/Cannes

Schlagkamp macht lieber Filme als Wein

Thomas Schlagkamp kommt jedes Jahr nach Cannes zu den Young Director Awards, um sich über Neuigkeiten in der Filmbranche zu informieren, um Kontakte zu internationalen Produktionsfirmen zu knüpfen, um Freunde zu treffen. Diesmal wartete aber noch eine andere Aufgabe auf ihn, denn er gehörte mit seinem Kurzfilm „The Rock 'n' Roll Manifesto“ zu den Gewinnern dieses renommierten Wettbewerbs für Nachwuchsregisseure.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema