Cochem

RZ-Wandertag: Cochem bis in den letzten Winkel erkunden

Woher kommt eigentlich der Name Cochem, was hat es mit dem berühmten Fuchsloch auf sich und wieso gibt es in der Kreisstadt eigentlich einen Zuckerhut? Fragen über Fragen türmen sich auf, wenn man sich mit der Geschichte der Stadt Cochem auseinandersetzt. Die passenden Antworten hat ein echter Cochemer Jung. Stadtführer Peter Kaes nimmt die Teilnehmer beim RZ-Wandertag, am Sonntag, 28. April, mit auf eine familienfreundliche Wanderung durch

Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net