Archivierter Artikel vom 10.07.2017, 17:49 Uhr

RZ-Leser können mit auf Weltreise gehen

Lisa und Julia Hermes möchten die RZ-Leser an ihrer spannenden Weltreise teilhaben lassen. Daher werden sie etwa alle drei Monate einen Text, Fotos und Videos an die Redaktion schicken und über ihre Erlebnisse berichten. Außerdem wird ab August die Internetseite www.outthere.eu

freigeschaltet, wo die beiden Reisenden ihr ausführliches Reisetagebuch veröffentlichen und die verschiedenen Formen gelebter Utopien vorstellen. Lisa und Julia kündigen an: „Diese Website dient als multimediale Plattform, um dem Nutzer unsere Erlebnisse und Erfahrungen durch Fotos, Videos und Tonaufnahmen nahezubringen.