Archivierter Artikel vom 24.05.2022, 16:43 Uhr
Plus
Alf-Höllenthal

Radweg wird ausgebaut: Bundesstraße bei Höllenthal ein Jahr gesperrt

Die Bauarbeiten, um die Lücke im Radweg zwischen Alf und Bengel zu schließen, gehen voraussichtlich Mitte Juli in die finale Phase. Das ist der gute Teil der Nachricht. Der schlechte: Die rund 30 Einwohner des Alfer Ortsteils Höllenthal und alle anderen Verkehrsteilnehmer müssen sich darauf einstellen, dass die Bundesstraße 49 zwischen Höllenthal und Alf-Fabrik ein Jahr lang (für 12 bis 14 Monate) voll gesperrt wird.

Von David Ditzer Lesezeit: 4 Minuten