Archivierter Artikel vom 16.08.2022, 17:57 Uhr
Ellenz-Poltersdorf/Ernst

Radfahrer an Mosel verletzt: Bundesstraße bei Ernst war voll gesperrt

Auf dem Radweg an der B 49 zwischen Ellenz-Poltersdorf und Ernst ist ein älterer Radfahrer aus den Niederlanden am Dienstagnachmittag so schwer gestürzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Wie die Polizei Cochem mitteilt, ereignete sich der Unfall auf dem unterhalb der Straße gelegenen Radweg an der Mosel in Richtung Ernst um kurz nach 15 Uhr.

Für Rettungsarbeiten und die Landung eines Hubschraubers musste die Straße vorübergehend voll gesperrt werden.