Plus
Cochem

Prozess gegen Transsexuelle: Kann sie mit ihrer Körperkraft 30 bracchiale Einbrüche verübt haben?

Der seit Mitte April andauernde Prozess gegen eine 51-jährige transsexuelle Angeklagte, die mehr als 30 Einbrüche verübt haben soll, geht in die entscheidende Phase. In der nächsten Sitzung des Cochemer Schöffengerichtes am 25. Juni soll unter anderem ein Mitarbeiter des Landeskriminalamtes als Zeuge vernommen werden, für diesen Tag sind aber auch die Plädoyers von Staatsanwalt und Verteidigung vorgesehen.

Lesezeit: 1 Minute
Cochem - Der seit Mitte April andauernde Prozess gegen eine 51-jährige transsexuelle Angeklagte, die mehr als 30 Einbrüche verübt haben soll, geht in die entscheidende Phase. In der nächsten Sitzung des Cochemer Schöffengerichtes am 25. Juni soll unter anderem ein Mitarbeiter des Landeskriminalamtes als Zeuge vernommen werden, für diesen Tag ...