Archivierter Artikel vom 18.06.2019, 16:31 Uhr
Plus
Lieg

Projekt Bienenschule: Lieger Schüler lernen, wie man Honig macht

Wenn Hobbyimker Walter Rössel den Deckel des Bienenkastens auf der Lieger Schulwiese öffnet, schwirren etliche Insekten ziemlich aufgeregt durch die Luft. Rössel und seine Begleiter, 16 Grundschulkinder, lässt das völlig kalt. Zum einen, weil die Kinder Schutzkleidung tragen, zum anderen, weil sie inzwischen schon einiges über Bienen gelernt haben und wissen, wie man sich am besten verhält, damit die Tiere nicht zustechen.

Von Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten