Archivierter Artikel vom 01.09.2019, 14:59 Uhr

Programm der Festwoche in Maria Martental

Zur Festwoche in und rund um die Wallfahrtskirche Maria Martental von Sonntag, 8. September, bis Sonntag, 15. September, laden das Kloster und der Freundeskreis ein.

An jedem Tag der Woche bietet das Kloster den Pfarreiengemeinschaften die Teilnahme an den Gottesdiensten, Pilgermessen, Andachten und Rosenkranzgebeten an. Es gibt eine Wallfahrt für Menschen mit Behinderung ebenso wie Marienlob und Lichterprozession. Eröffnet wird das Programm am Sonntag, 8. September, um 11 Uhr mit einem Festamt, das vom Kirchenchor Leienkaul/Maria Martental begleitet wird. Den Abschluss bildet am Sonntag, 15. September, um 15 Uhr der Festgottesdienst mit Bischof Heiner Wilmer SCJ aus Hildesheim. An diesem Tag kann man auch einen Klostermarkt mit Produkten und Informationen des Freundeskreises und kirchlicher Einrichtungen besuchen. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen. bme