Archivierter Artikel vom 12.10.2010, 11:50 Uhr
Cochem-Zell

Private Schuldenberge wachsen

Eigenheim, hohe Schulden, Arbeitslosigkeit, Privatinsolvenz: Mit diesem tragischen Ablauf werden immer mehr Menschen in der Region Cochem-Zell konfrontiert.

Insolvenz
Immer mehr Menschen in der Region melden Privatinsolvenz an.

Cochem-Zell – Eigenheim, hohe Schulden, Arbeitslosigkeit, Privatinsolvenz: Mit diesem tragischen Ablauf werden immer mehr Menschen in der Region Cochem-Zell konfrontiert.

Die Zahl der sogenannten Verbraucherinsolvenzen ist laut Auskunft der Industrie- und Handelskammer (IHK) im ersten Halbjahr 2010 um 55 Prozent gestiegen. Aktuell sind der IHK 18 Fälle bekannt. Im Jahr 2009 waren es noch acht.

Die Zahl der Firmenpleiten im Kreis stagniert dagegen auf niedrigem Niveau: Im ersten Halbjahr 2010 haben 13 Unternehmen Insolvenz beantragt, das sind genauso viele, wie im Vorjahr.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Rhein-Zeitung Cochem-Zell.