Archivierter Artikel vom 22.01.2018, 16:54 Uhr
Plus
Koblenz

Prison Gang: Auch gegen US-Amerikaner wurde ermittelt

Auch gegen die vier US-amerikanischen Friedensaktivisten, die im vergangenen Sommer in den Fliegerhorst in Büchel eingedrungen waren, hatte die Staatsanwaltschaft Koblenz ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Hausfriedensbruchs eingeleitet, dieses aber „wegen geringer Schuld und fehlenden öffentlichen Interesses“ im September eingestellt. Dies teilte die Staatsanwaltschaft auf RZ-Anfrage mit. In der vergangenen Woche war das fünfte Mitglied dieser Gruppe, der Deutsche Gerd Büntzly aus Herford, wegen gemeinschaftlichen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung zu einer Geldstrafe verurteilt worden (die RZ berichtete).

Lesezeit: 1 Minuten