Archivierter Artikel vom 30.05.2016, 13:02 Uhr
Ernst

Polizei meldet von der Mosel: Fahrer aus versunkenem Auto identifiziert

Bei dem mit seinem Auto in der Mosel versunkenen Toten handelt es sich um einen 55 Jahre alten Mann aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein. Das teilte die Polizei in Koblenz am Montag mit.

Ein Bergungsteam hatte das vier Tage lang vermisste Auto am Freitag aus dem Fluss gezogen. Dabei wurde die Leiche am Steuer entdeckt. Nach ersten Ermittlungen war keine andere Person an dem Unfall beteiligt. Bis zu 50 Menschen hatten mit Hilfe von Schiffen, Tauchern und Sonargerät tagelang nach dem Fahrzeug gesucht, ehe es lokalisiert werden konnte.

dpa