Archivierter Artikel vom 05.05.2011, 17:25 Uhr
Cochem

Polizei fasst Einbrecher

Sie wollten eine Spritztour machen und fuhren den Polizisten dabei direkt in die Arme. Bei einer Kontrolle hat die Cochemer Polizei zwei Einbrecher gefasst.

Cochem – Sie wollten eine Spritztour machen und fuhren den Polizisten direkt in die Arme. Bei einer Kontrolle hat die Cochemer Polizei zwei Einbrecher gefasst.

Die beiden Männer im Alter von 19 und 21 Jahren hatten die Fahrräder am Montag an einem Wohnmobil in Klotten gestohlen. Um an die Sättel zu kommen, die der Besitzer im Fahrzeug aufbewahrt hatte, brachen sie das Wohnmobil auf. Wenige Tage zuvor waren die beiden Männer bereits in zwei Wohnungen eingestiegen. In der einen ließen sie laut Polizeibericht ein Notebook mitgehen, in der anderen verpflegten sie sich und nächtigten wohl auch dort. Dies gestanden die beiden Tatverdächtigen bei einer Vernehmung. Gegen sie wurden Strafverfahren eingeleitet.