Archivierter Artikel vom 03.04.2021, 05:00 Uhr

Piemonteser Rinderzucht

Der Allmescher Hof wurde in den Jahren 1958/59 aufgebaut. Zertifizierter Bioland-Hof ist er seit dem Jahr 2000.

Außer der Eierproduktion und der Vermarktung von Suppenhühnern züchtet Familie Mauer Piemonteser Rinder, deren Fleisch auch direkt an Verbraucher verkauft wird.