Archivierter Artikel vom 09.08.2021, 06:00 Uhr
Plus
Cochem-Zell

Personalnot in der Gastronomie in Cochem-Zell: Hilfe aus dem Ausland

Engpässe beim Personal: Das ist schon seit vielen Jahren ein großes Thema in Gastronomiebetrieben. Das Coronajahr hat die Lage verschärft, in Fenstern und Türen von Restaurants weisen Aushänge darauf hin: Hier werden dringend Mitarbeiter gesucht. Geringes Gehalt und unflexible Arbeitszeiten, die vor allem auf das Wochenende und auf den Abend fallen, während alle anderen frei haben, machen die Gastronomie als Arbeitgeber jedoch für viele Menschen unattraktiv. Wie gehen Restaurants mit dieser Situation um? Die RZ hat bei Gastronomiebetrieben im Kreis nachgefragt.

Von Annika Wilhelm Lesezeit: 4 Minuten