Archivierter Artikel vom 13.06.2020, 11:36 Uhr
Cochem-Zell

Pandemie verzögert Anmeldung von Fahrzeugen stark: Zulassungsstelle in Cochem stockt auf

Wer normalerweise auf gut Glück die Zulassungsstelle der Kreisverwaltung in Cochem besucht, um das Fahrzeug an- oder umzumelden, schaut derzeit in die Röhre. Eine Anmeldung ist nicht nur nötig, um dem Infektionsschutz Rechnung zu tragen. Die Verwaltung kann die gewünschte Zahl der Zulassungen nicht zeitnah abarbeiten, da die Kapazitäten nachvollziehbar aufgrund der Umstände nicht ausreichen. Das löst bei Autofahrern und Händlern wenig Freude aus, allerdings soll sich die Situation bald verbessern.

Kevin Rühle Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net