Archivierter Artikel vom 06.04.2014, 18:12 Uhr
Plus
Cochem

Ostermarkt bot Möglichkeiten, kreativ zu werden

In Cochem wurde es am Wochenende österlich: Der 30. Ostermarkt lockte zahlreiche Besucher – auch aus dem Ausland – in die Kreisstadt. Nach der offiziellen Eröffnung durch Stadtbürgermeister Wolfgang Lambertz am Samstagvormittag standen neben einer Stadtführung auch eine Autoschau sowie bunte Marktstände und kreatives Werken auf dem Programm. Der Sonntag war zudem verkaufsoffen.

Lesezeit: 1 Minuten