Archivierter Artikel vom 10.12.2019, 17:42 Uhr
Cochem-Zell

Ohne passende Fläche liegt die Planung brach

Beim Blick in die Zukunft für den Landkreis Cochem-Zell stellt sich auch die Frage: Wie geht es nun mit den Plänen für das im ersten Anlauf nicht umsetzbare Interkommunale Gewerbegebiet weiter? Werden die Weichen neu gestellt? Landrat Manfred Schnur hat auf RZ-Anfrage fünf Fragen zu dem heftig diskutierten Thema beantwortet.

Petra Mix Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net