Archivierter Artikel vom 20.01.2020, 17:34 Uhr
Cochem

Nordflügel des Kapuzinerklosters eingeweiht: Cochem hat nun eine weitere gute Stube

Altes erhalten und Neues willkommen heißen, so beschreibt die Cochemer Architektin Alexandra Faßbender das Konzept, das dem Umbau beim dritten Bauabschnitt des Kapuzinerklosters zugrunde liegt. Bei der offiziellen Einweihung der neuen Räume im Nordflügel des Gebäudes zeigt die Begeisterung der Anwesenden, dass der Umbau gelungen ist. Cochem hat wieder eine gute Stube.

Ulrike Platten-Wirtz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net