Archivierter Artikel vom 19.12.2015, 06:00 Uhr
Plus
Ulmen

Neue Heimat Ulmen: Wie die Syrerin Silina Alsarj (19) dem Kriegsleid entkam

Der Bürgerkrieg und die eskalierende Gewalt in Syrien haben Silina Alsarj (19) den Vater geraubt. Deutschland, der Friede, der hierzulande herrscht, und helfende Hände in der Eifelstadt Ulmen gaben ihr die Hoffnung auf eine bessere Zukunft zurück.

Lesezeit: 7 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema