Cochem-Zell

Neue Förderperiode beginnt: Leader-Gelder können beantragt werden

Das Projekt „WiFi für alle“ in der Verbandsgemeinde Cochem, der Planetenweg in Sankt Aldegund, das Tourismuscluster Eifel/Mosel/Hunsrück, das Pumpenhaus in Ulmen oder der Verbindungstunnel zwischen Jungferweiher und Ulmener Maar, sie alle wurden aus Mitteln des europäischen Förderprogramms Leader unterstützt. Nun geht die Förderung in eine neue Runde, Anträge für Projekte können gestellt werden. Die RZ beantwortet fünf wichtige Fragen zum Leader-Programm im Kreis.

Dieter Junker Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net