Archivierter Artikel vom 10.08.2018, 17:36 Uhr
Plus
Cochem

Netzwerken beim Frühstück: Gemeinsam auf dem Weg zur zweiten Million

Zuerst geht es ans Frühstücksbüfett, es wird reichlich auf den Teller geschaufelt, dabei sehen alle entspannt aus. Wenn sich gut 20 Männer und Frauen jeden Dienstagmorgen um 7 Uhr in der Weißmühle treffen, könnte das der Auftakt für eine kurze Auszeit vom Job sein. Müßiggang? Gefehlt: Gleich nach dem ersten Kaffee geht es strukturiert zur Sache. Denn Zeit ist Geld – insbesondere für das Unternehmernetzwerk BNI Moselschleife (siehe Zusatztext). Das arbeitet momentan an seiner zweiten Million.

Von Thomas Brost Lesezeit: 2 Minuten