Archivierter Artikel vom 28.11.2020, 05:00 Uhr

Natur pur im Sinn – aus Carmen Hahns Vita

Carmen Hahn wurde im Jahr 1992 in Ulmen in der Eifel geboren und wohnt jetzt im Stadtteil Vorpochten. Nach Abitur und einigen Auslandsaufenthalten studierte sie in Mainz Erziehungswissenschaften, bildete sich in Natur-, Wildnis- und tiergestützter Pädagogik weiter.

Mit dem Naturerlebnishof „Glücksstreben“ verwirklicht sie sich mit Matthias Wendels ihren Traum. alb