Archivierter Artikel vom 09.04.2021, 17:01 Uhr
Plus
Ellenz-Poltersdorf

Nachruf Helmut Probst: Er hat sich mit viel Herzblut für die Region engagiert

Helmut Probst, der langjährige Bürgermeister der Verbandsgemeinde Cochem, ist im Alter von 71 Jahren gestorben. Mit ihm verliert der Kreis ein kommunalpolitisches Urgestein, über Jahrzehnte hinweg prägte er die Politik rund um Cochem, aber auch darüber hinaus im Landkreis Cochem-Zell. CDU-Kreisvorsitzende Anke Beilstein ist tief betroffen. „Der Tod von Helmut Probst trifft mich sehr. Mit ihm verliert die CDU hier vor Ort ein christdemokratisches Urgestein. Er stand für seine Überzeugung und hat seine ganze Tatkraft in eine gute Weiterentwicklung seiner geliebten Heimat eingebracht. Über Jahrzehnte haben wir zuerst beruflich, dann politisch zusammengearbeitet. Für mich persönlich war Helmut Probst deshalb weit mehr als ein politischer Wegbegleiter und Mentor; er war vor allem ein guter Freund, dem ich immer vertrauen und auf den ich mich verlassen konnte. Ich hätte ihm so sehr gewünscht, dass er seinen Ruhestand noch länger hätte genießen können. Mein ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie.“

Von Dieter Junker Lesezeit: 3 Minuten