Archivierter Artikel vom 06.12.2019, 16:25 Uhr
Cochem

Nach Einbruch in Cochemer Hotel: Polizei fahndet mit Foto nach dem Täter

Ein bislang unbekannter Mann ist bereits am 8. Oktober gewaltsam in das Hotel Brixiade in der Cochemer Uferstraße eingedrungen. An der Hotelrezeption erbeutete er Bargeld. Jetzt sucht die Polizei mit einem Foto nach dem Mann.

Das ist der Dieb, nach dem die Polizei fahndet, weil er Geld aus einem Cochemer Hotel entwendet hatte. Foto: Polizei
Das ist der Dieb, nach dem die Polizei fahndet, weil er Geld aus einem Cochemer Hotel entwendet hatte.
Foto: Polizei

Der Täter brach in das Hotel ein, indem er gewaltsam eine verschlossene Schiebetür aufdrückte und so in den Wintergartenbereich gelang. Von dort aus trat er weitere Türen gewaltsam ein und erreichte so die Rezeption. Dort entwendetet er aus der Kasse Bargeld und verschwand wieder. Dank Videoaufzeichnung gibt es zwei Bilder des Täters. Die Polizei fragt nun: Wer kennt den Täter oder hat in der besagten Nacht etwas Ungewöhnliches im Umkreis des Hotels beobachten können? Mehr Infos und ein weiteres Foto des Tatverdächtigen sind unter www.polizei.rlp.de/de/fahndung/ zu finden.

Die Polizei Cochem bittet unter Tel. 02671/9840 um Hinweise zu dem Abgebildeten.